Zeitrechnung

Im Jahr 2018 gab es ca. 7,635 Milliarden Menschen auf der Erde.

Davon gehörten ca. 30 %, 2,3 Milliarden dem christlichen Glauben an. Der Rest der Menschheit gehört anderen Glaubensrichtungen an, lebt aber nach der Zeitrechnung der Christen.

In einer modernen Zeit, in der wir auch planen auf andere Planeten zu reisen, hat eine religionsbezogene Zeitrechnung, die nur 30 % der Menschheit vertritt keinen Platz mehr in der globalen Gesellschaft.

Im Sinne von Toleranz und Demokratie setzten wir uns für eine Änderung der Zeitrechnung ein. Die neue Zeitrechnung muss religionsneutral, universell und wissenschaftlich Begründet sein. Die neue Zeitrechnung hat so für alle Menschen im ganzen Universum Gültigkeit.